Verwendungsfähiger Rückbau mit sozialer Wirkung

Wir begleiten Bauherr:innen bei Planung und Durchführung eines verwendungsfähigen Rückbaus. Mit Social Urban Mining setzen wir kreislaufwirtschaftliches Handeln in der Bauwirtschaft um und schaffen integrative Beschäftigung. 

Unsere Wirkung in Zahlen

Diesen ökonomischen, ökologischen und sozialen Impact konnten wir bereits generieren:

768.000

Kilogramm

Material, Bauelemente und Möbel wurden ins Re-Use vermittelt

586.000

Kilogramm

Material wurden regionalen Entsorgungsunternehmen übergeben

454.000

Kilogramm

Wertstoffe gelangten in die stoffliche Verwertung

37.000

Stunden

sozialwirtschaftliche Beschäftigung wurden in unseren Projekten geschaffen

(Stand Mai 2024)

Unsere Mission

Neuigkeiten von BauKarussell

12. Juni 2024

Zweiphasiger Rückbau am Grazer Hornig Areal

Foto © BauKarussell Im Auftrag der Österreichischen Wohnbaugenossenschaft (ÖWG) plante BauKarussell 2023 den abbruchvorbereitenden Rückbau mit der höchstmöglichen Wiederverwendung der ehemaligen J. H […]

12. Juni 2024

Mobil und zirkulär: Social Urban Mining Zertifikat an Mobilbox Austria verliehen

Foto © BauKarussell Die Mobilbox Austria vermietet und verkauft Container. Auch Kreislaufwirtschaft wird vor Ort in Münchendorf großgeschrieben: Gebrauchte Container werden aufbereitet und wiederverw […]

18. April 2024

Rückbau der ehemaligen Vorklinik Graz

Foto © Daniel Hinterramskogler Im Zeitraum von sieben Monaten war BauKarussell 2023 mit dem Rückbau der ehemaligen Vorklinik Graz beauftragt. Zwischen Februar und August wurde das Universitätsgebäude […]

25. März 2022

„Social Urban Miner“-Ausbildung: Booster für Beschäftigung und Kreislaufwirtschaft am Bau

Foto © BauKarussell / Philipp Schuster Im ehemaligen Wiener Sophienspital wurde im Rahmen des OPEN MINE DAY die neue „Social Urban Miner“ Teilqualifizierung vorgestellt. Künftig soll sie neue Jobpers […]

20. Dezember 2021

Ferry-Dusika-Stadion, Wien

Foto © BauKarussell  Zwischen Juni und September 2021 war BauKarussell im Auftrag der Stadt Wien MA 51 – Sport Wien mit Social Urban Mining im Ferry-Dusika-Stadion der Stadt Wien im Einsatz. Die Bila […]

14. Oktober 2021

Ferry-Dusika-Stadion: Erfolg für kreislaufwirtschaftliches Rückbauprojekt

In 3.300 Stunden sozialwirtschaftlicher Arbeit bearbeiteten BauKarussell und seine Partner im Auftrag der Stadt Wien 80.000 kg Material – ein Viertel wurde wiederverwendet. Der Rückbau des Ferry-Dusi […]

14. Juli 2021

Ferry-Dusika-Stadion: 5.500 Tribünenstühle sollen neues Zuhause finden

Rückbau des Ferry-Dusika-Stadions wird ökologisch und sozial gestaltet – Stadt Wien setzt auf Social Urban Mining mit BauKarussell und kurbelt Kreislaufwirtschaft an In Wien-Leopoldstadt errichtet di […]

27. Mai 2021

Fünf Jahre Social Urban Mining: konsequente Kreislaufwirtschaft mit sozialem Mehrwert

© Anna Rauchenberger Seit 2016 hat BauKarussell in 21.000 sozialwirtschaftlichen Arbeitsstunden 550 Tonnen Baumaterial in die Wiederverwendung gebracht – zuletzt wurden am VILLAGE IM DRITTEN im Auftr […]

27. Mai 2021

Social Urban Mining am VILLAGE IM DRITTEN

Foto © Anna Rauchenberger  Zwischen September und Dezember 2020 hat BauKarussell am VILLAGE IM DRITTEN im Auftrag der ARE Austrian Real Estate ökologische Optimierung und Qualifizierung erfolgre […]

22. April 2021

BauKarussell bei Urban Jungle Konferenz

Bei der Urban Jungle Online-Konferenz der WU Wien stellte Thomas Romm am 18.3. den Ansatz von BauKarussell vor und erläuterte „Circular solutions for the building sector“. Etwa 50 internationale Teil […]

19. April 2021

BauKarussell bei internationaler „Future of Building“ Konferenz

© AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Thomas Romm stellte auf Einladung von Advantage Austria (WKO) Social Urban Mining bei der virtuellen „Future of Building“ Konferenz vor. Bei der internationalen Konferenz&n […]

17. November 2020

Ehemalige VHS Stöbergasse, Wien

Foto © BauKarussell. BauKarussell führte zwischen Juli und September 2020 im Auftrag der SOZIALBAU AG verwertungsorientierten Rückbau auf dem ehemaligen Standort des bfi und der VHS in Wien-Margarete […]

17. November 2020

Social Urban Mining: SOZIALBAU AG setzt bei Wohnprojekt Stöbergasse auf kreislaufwirtschaftliches Bauen

Foto © BauKarussell Auf dem ehemaligen Standort des bfi und der VHS in Wien-Margareten entwickelt die SOZIALBAU AG ein neues Wohnprojekt mit 44 geförderten Mietwohnungen. Dabei wird das 1978 als „Bil […]

10. September 2020

MedUni Campus Mariannengasse, Wien

Foto © Harald A. Jahn – www.viennaslide.com Zwischen Oktober 2019 und Juli 2020 führte BauKarussell im Auftrag der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) Social Urban Mining in Wien Alserg […]

3. September 2020

Vom Luster bis zum Kupferkabel

Foto © Harald A. Jahn Bevor im Herbst mit den Bauarbeiten für den MedUni Campus Mariannengasse begonnen wird, konnte BauKarussell 140.000 kg Material aus dem bestehenden Gebäude in Wien Alsergrund ge […]

28. Oktober 2019

12.9.2019: BauKarussell bei der SBE19

Die SBE19 Graz (Sustainable Built Environment) ist eine regionale Konferenz im Rahmen einer großen internationalen Konferenzreihe zum Thema nachhaltiges Bauen. Der Partner Steiermark wurde […]

30. Juli 2019

23.7.2019: Summer School Green.Building.Solutions.: BauKarussell als Best Practice

© OEAD / Barbara Mayr BauKarussell wurde im Rahmen der Summer School Green.Building.Solutions. der OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH in Zusammenarbeit mit der Universität für Bodenkultur Wien am 23. Juli […]

6. Juni 2019

Gewerbliches Glashaus in Stadlau

Im Vorfeld einer Bebauung hat ein Bauträger BauKarussell in den Rückbau einer Großgärtnerei eingebunden. Mit Hilfe der Publikation einer Planmappe wurde versucht, einen Abnehmer zu finden. Innerhalb […]

3. September 2017

Glaspalast, Rathausstraße 1

Durchführungszeitraum: August 2017 In Kürze: 50.000 € Umsatz, 74.000 kg Abfall vermieden, 3.450 operative Arbeitsstunden Das zweite Bauabwicklungsprojekt, das ehem. Rechenzentrum der Stadt Wien, in d […]

10. Juli 2017

Coca-Cola Werk in Wien Favoriten

Durchführungszeitraum: 2017 In Kürze: 100.000 € Umsatz, 450.000 kg Abfall vermieden, 5.000 Dachplatten und 3.000 m2 extensive Dachbegrünung für Re-Use zur Verfügung gestellt Durch umweltgerechte manu […]

Zum Blog