Re-Use-Bauteile für Fahrradwerkstatt

Foto © Hannah Mayr.

Das Wiener Start-up Lenkerbande hat für die Ausstattung ein DIY-Fahrradwerkstatt am Wiener Hauptbahnhof zum größten Teil auf Re-Use-Bauteile von BauKarussell zurückgegriffen. Aus dem Areal des künftigen MedUni Campus Mariannengasse, den die Bundesimmobiliengesellschaft für die Medizinische Universität Wien errichtet, wurden Regalsteher von Schwerlastregalen, Regalbretter, Spinde, Schränke, Werkstattlampen, Steckdosen und einiges mehr geholt. In Zusammenarbeit mit dem sozialökonomischen Betrieb Tischlerei Nut & Feder wurden diese zu Werkbänken und Arbeitsplatten umfunktioniert und haben nun am Standort der Lenkerbande Emilie-Flöge-Weg 4 ein neues Zuhause gefunden.

Vom Luster bis zum Kupferkabel

Bevor im Herbst mit den Bauarbeiten für den MedUni Campus Mariannengasse begonnen wird, konnte BauKarussell 140.000 kg Material aus dem bestehenden Gebäude in Wien Alsergrund gewinnen und verwerten.
Bundesimmobiliengesellschaft und Medizinische Universität Wien leben nachhaltiges Bauen mit sozialer Kreislaufwirtschaft und intelligenter Ressourcennutzung.

weiterlesen